Italienisches Immobilienrecht – Nutzung Immobilien (7. November 2016)

Nach einem Urteil des Kassationsgerichts in Rom vom 18. Oktober 2016 (Urteil Nr. 21024) kann Erwerbern einer Eigentumswohnung durch die Miteigentümergemeinschaft die Nutzung der Wohnung als Bed&Breakfast-Immobilie nur untersagt werden, wenn eine derartige einschränkende Klausel offiziell eingetragen ist in den Immobilienregistern.

Interessanter Artikel?

Weitere Informationen zur interessanten Kanzlei erhalten Sie hier.