Staatsanwaltschaft legt Berufung gegen Pistorius-Urteil ein

Die oberste südafrikanische Strafverfolgungsbehörde NPA legt Berufung gegen das Urteil im Fall Oscar Pistorius ein. Sie kündigte an, sowohl gegen das Strafmaß, als auch gegen die Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung vorzugehen. Pistorius war wegen fahrlässiger Tötung seiner Lebensgefährtin Reeva Steenkamp vergangene Woche zu einer Freiheitsstrafe von 5 Jahren verurteilt worden. Ob das zuständige Gericht die Berufung zulässt, ist bisher nicht bekannt. Sollte die Berufung erfolgreich sein, könnte Pistorius doch noch, wie von vielen gefordert, wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt werden.